Special.T by Nestlé

{Werbung}

Die Freude war groß, als wir über The Insiders die Benachrichtigung bekamen, dass wir die Special.T by Nestlé testen dürfen.

Special.T bietet laut eigner Aussage von Nestlé den perfekten Tee, dank einer einzigartigen Maschine, die für jeden Tee die Wassertemperatur und die Ziehzeit auf das Grad und die Sekunde genau anpasst.

Da wir, besonders im Herbst und Winter, gerne zwischendurch einen Tee trinken, kam uns dieser Produkttest genau recht. Bisher gehörten wir zu der Fraktion „Teebeutel und Wasserkocher“ ;). Ob sich das nun ändern wird, man wird sehen.

Es handelt sich um eine Mini T.-Maschine, die wirklich eine kompakte Größe hat und somit in jede Küche passt. Wir haben eine Mini T. in einem schicken Rot bekommen.

IMG_20191202_090546

Nachdem man den Wasserfilter eingesetzt und Wasser eingefüllt hat, ist die Maschine sofort einsatzbereit. Die Mini T. verfügt über eine automatische Kapselerkennung, was sehr von Vorteil ist, denn jede Teesorte wird anders aufgebrüht bzw. hat unterschiedliche Ziehzeiten. So sollen Schwarztees z.B. nur kurz bei 92 Grad ziehen, während Grüntees ihr Aroma erst nach einer längeren Ziehzeit bei 80 Grad vollständig entfalten. So unterschiedlich kann Teezubereitung sein ;).

Mit nur einem Knopfdruck startet das dynamische Aufbrühen, so dass dem Teegenuss nichts mehr im Wege steht.

Innovativ & Präzise
Die Special.T Maschine erkennt automatisch den Zubereitungscode jeder Teesorte aus 256 möglichen Kombinationen.
Sie passt für jeden Tee die Wassertemperatur und die Ziehzeit auf das Grad und die Sekunde an.

Qualitativ hochwertiger Tee
Weniger als 1 % der weltweiten Produktion kann den strengen Auswahlkriterien von Special.T und somit dessen Qualitätsanspruch gerecht werden.
Die renommierten Plantagen: in den besten Höhenlagen, die saisonal die Tee-Ernten liefern.
Feinpflückung: nur die besonders aromatischen zwei obersten, ganzen Blätter an der Spitze der Triebe werden geerntet.
Hermetische Kapseln: um ihren ganzen Aromareichtum zu bewahren und sie vor Licht, Luft und Feuchtigkeit zu schützen.
(Quelle: Special.T by Nestlé)

Special.T. bietet inzwischen eine Kollektion von über 35 Tees an. Schwarztee und Grüntee (sortenrein oder aromatisiert), Früchte- und Kräutertee, Rooibos sowie weißer und blauer Tee. Da müsste eigentlich für jeden etwas dabei sein ;).

Unser Fazit:

In unserem Testpaket waren 10 Teekapseln enthalten, so dass wir mit dem Test sofort starten konnten. Ferner war noch ein Gutschein über weitere Kapseln enthalten, die kostenlos bei Special T. angefordert werden konnten. Die Bestellung haben wir natürlich sofort aufgegeben, denn so leckeren Tee, wie den von und mit der Special.T zubereitet, haben wir schon lange nicht mehr getrunken. Die Teesorten sind wirklich der absolute Hammer. Auch die einfache Bedienung der kompakten Maschine gefällt uns sehr gut. Schnell, einfach und unkompliziert. Soviel zum Positiven.

Leider gibt es auch negative Punkte aufzuführen. Wie schon oben erwähnt, haben wir unseren Gutschein für das kostenlose Teekapsel-Paket auf der Seite von Special T. eingelöst. Was dann kam, war mehr als merkwürdig. Unser Testpaket ging nach Berlin (ähm, wir wohnen in Düsseldorf). OK, Special T. angeschrieben mit der Bitte um Überprüfung, denn es war schon komisch, dass die Kapseln nach Berlin gingen. Was kam von Special T.? „NIX“. Keine Antwort.
Am nächsten Tag in die Sendungsverfolgung geguckt. Das Paket wurde zugestellt. An eine von uns unbekannte Person in DUISBURG (ähm, wir wohnen immer noch in Düsseldorf). Warum das Paket nun von Berlin nach Duisburg ging, ist uns ein Rätsel. Da hat DHL (?) oder doch Special T. gehörig was durcheinander gebracht. Na ja, neue Mail an Special T. in der Hoffnung, dass wir unser Kapsel-Paket noch bekommen. Und was ist? Bis auf eine Bearbeitungsnummer, dass die Mail eingegangen ist, kam bisher nichts zurück und das ist inzwischen 4 Wochen her. Kundenservice unserer Meinung nach „Null“. Wir werden bei Special T. keine Kapseln mehr bestellen!
Da es die Teekapseln nicht im Supermarkt, sondern nur in Elektrogroßgeschäften gibt und wir keinen in der Nähe habe, fällt für uns ein Kauf der Kapseln hiermit so auch weg. Ende vom Lied. Die Special T. wurde wieder eingepackt und steht nun unverrichteter Dinge in der Abstellkammer. Schade eigentlich, aber für uns zu viele negative Aspekte (Kundenservice, Möglichkeit des Einkaufs der Kapseln) zu groß.

Trotz allem bedanken wir uns an dieser Stelle bei TheInsiders und Special T. für diesen Test.

 

Die Special.T by Nestlé wurde uns inkl. Teekapseln zu Testzwecken kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s