Genussreise ins Neue Jahr mit Meine Backbox

{Enthält Werbung durch Markennennung}

DSC_0171

„Meine Backbox“ und wir werden, wenn es so weitergeht, keine Freunde mehr sein. Wie Ihr wisst haben wir ein Abo und d.h., ein Abo läuft so lange, bis es gekündigt wird. Außer, „Meine Backbox“ hat einen Serverfehler und das Abo erlischt. Na ja, es konnte mit den Mitarbeitern alles geklärt, das Abo wurde neu abgeschlossen und die Januar-Box sollte neu zugeschickt werden. An sich kein Problem, sollte man meinen. Doch die Box kam und kam nicht. Mails, auf Nachfrage der Sendungsnummer wurden nicht beantwortet, bis zu dem Tag (knapp 2 Wochen nach der Zusage, dass die Januar-Box UMGEHEND das Lager verlässt) als die Box bei uns ankam. Da kam dann auch die Sendungsnummer. Alles nur ein Zufall? Kann sein, aber irgendwie nervt mich das Ganze, zumal es nicht das erste Mal war.

Als ich bei mit meiner besseren Hälfte dann die Box öffnete, kam die große Ernüchterung. Ähm, brauchen wir das Abo wirklich? Klar, die Rezepte sind wie immer super, aber hey, wenn ich Verpackungsmaterial bestellen möchte, bestelle ich mir Verpackungsmaterial und brauche dafür keine Backbox. Und was die Rezepte betrifft, es muss sehr viel dazugekauft werden und das kann auch nicht Sinn der Sache sein. Klar, es handelt sich bei dem Produkten der Backbox um hochwertige Produkte und ja ich weiß, Firmen machen mit solchen Aktionen auf sich aufmerksam, ist ja auch absolut in Ordnung. Wenn ich aber z.B. bei einem Rezept sehe, dass aus der Backbox nur die Backform und Natron, bei einem anderen Rezept nur die Hefe und die Marmelade verwendet werden, kann da meiner Meinung nach etwas nicht stimmen.

Wir warten jetzt noch die Osterbox ab, die im März kommen soll und entscheiden dann, ob wir das Abo kündigen oder nicht. Denn leider ist „Meine Backbox“ nicht mehr das, was sie einmal war. Schade eigentlich, denn wir haben uns wirklich alle zwei Monate richtig darauf gefreut, etwas Neues kennenzulernen.

Jetzt hab ich aber genug gejammert und stelle Euch den Inhalt der letztmonatigen „Meine Backbox“ vor ;).

DSC_0172

HAPPY SPRINKLES – Originalprodukt 6,90 Euro/90 g
Be Mine, Frost Queen, Dancing Queen

Unsere Happy Sprinkles lassen all deine Backkreationen zu jedem Anlass strahlen. Von sanften Tönen bis knalligen Farbexplosionen, von Metallic Stäbchen über kleinste Figuren ist in unseren Mixen alles, was das Bäckerherz höher schlagen lässt.

Hätte uns noch besser gefallen, wenn es wirklich die Größe des Originalproduktes gehabt hätte. In der Box waren „nur“ 60 g enthalten. Warenwert hier also 4,60 Euro.

DSC_0178

MARMETUBE – Originalprodukt 2,49 Euro/220 g
Premium-Fruchtaufstrich

Wir nutzen beste, sonnengereifte Früchte. Um die Natürlichkeit des Geschmacks zu bewahren, werden unsere Früchte in liebevoller Handarbeit besonders schonend erwärmt und gerührt. Die praktische Tube schützt deinen Fruchtaufstrich nachhaltig vor Sonnenlicht, hält ihn länger frisch und ist zu 100 % recycelbar.

DSC_0173

SILIKOMART – Originalprodukt 9,90 Euro
Briochette Cannellata

Briochette Cannellata ist die perfekte Silikonform aus der Classic-Reihe, um deine Kreativität anzuregen und zu neuen und innovativen Gebäcken zu inspirieren. Ganz einfach als Törtchen mit Mousse, süße Küchlein oder herzhafte Schalen – sie ist vielseitig einsetzbar.

DSC_0175

BIOVEGAN – Originalprodukt 1,99 Euro/52 g
Backfeste Puddingcreme Himbeere

Biovegan Backfeste Puddingcreme lässt sich blitzschnell ohne Kochen zubereiten. Die Creme kann kalt verwendet und im Ofen mitgebacken werden. Sie eignet sich ideal zur Füllung von Obstkuchen, Plunderteilchen, Blätterteigtaschen oder anderen Gebäcken.

DSC_0176

GÜNTHART– Originalprodukt 2,49 Euro/125 g
DER IDEEN-SHOP
Backdecor Zuckerglasur

Fondantglasur für Kuchen und Gebäck in Weiß und Rosa. Die Glasur muss nur kurz erwärmt werden und schon ist sie einsatzbereit. Überziehe Torten, Muffins und auch Gebäck wie Donuts mit diser Glasur aus Zucker. AZO-Frei.

DSC_0177

BIOVEGAN – Originalprodukt 0,69 Euro/7 g
Meister Backhefe

Die glutenfreie, vegane Biovegan Meister Backhefe ist triebstärker, stabiler, neutraler und effizienter als bisherige Bio-Hefen. Sie sorgt für reinen Geschmack, fluffigen Teig, lockere Optik und ist unempfindlich gegenüber Temperatur, Zeit, Feuchtigkeit.

DSC_0174

HOLSTE – Originalprodukt 0,99 Euro/50 g
Kaiser-Natron

Mirakel der Natur – für 1001 Anwendung – Geheimtipp für Großmütter-Backkünstler-Haushaltsmanager-Entdecker-Alltagshelden-Yuppies-Trendsetter-Hippster – alle, die Genialität & Qualität im Alltag schätzen.

Unser Fazit:

Die Box hat diesmal einen Warenwert in Höhe von 23,15 Euro. Unser Flexibles-Abo kostet pro Box 21,90 Euro.
An Zutaten für die beiliegenden Rezepte müssen wir folgendes einkaufen, was sich nicht unbedingt in unserem Vorrat befindet: Joghurt, Marzipan-Rohmasse, Mango-/Orangensaft, Butterkekse, Sahne, Banane.
Aus dem Vorrat benötigen wir, sofern noch vorhanden: Milch, Butter, Mehl, Zucker, Salz, Eier, Sonnenblumen-/Rapsöl, Puderzucker, Vanillezucker, Speisestärke, Bourbon-Vanillezucker.
Klar, dass Obst und Joghurt frisch gekauft werden muss. Aber wenigstens die Marzipan-Rohmasse sowie Puderzucker hätten noch in der Box enthalten sein können, schon alleine um das Preis-/Leistungsverhältnis auszugleichen.
Irgendwie gefielen uns die Boxen am Anfang unseres Abos besser. Schauen wir mal, was die Osterbox für Überraschungen bietet und entscheiden dann, wie es mit der Backbox und uns weitergeht.

Ach ja, folgende Rezepte waren enthalten: Krapfen mit Marmelade, Petits Fours und Banoffee Pies mit Dulce de Leche. Diese werden in den nächsten Tagen ausprobiert und hier vorgestellt.

Die „Meine Backbox“ wurde von uns ohne Ermäßigung selbst gekauft!

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s